Wir haben uns im Jahre 2019 für die Förderung "Moderne Sportstätten 2022" beworben, um einen Zuschuß zur "energetischen Dachsanierung" zu erhalten. Träger des Förderprogramms ist das Land Nordrhein-Westfalen.

Dazu erklärt die Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt, Andrea Milz: „Ich freue mich, dass wir mit den nun erteilten Förderentscheidungen unseren Vereinen tatkräftig unter die Arme greifen können. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, einen spürbaren Beitrag zur Modernisierung unserer Sportstätten in Nordrhein-Westfalen zu leisten. Dies ist uns mit diesem Förderprogramm gelungen. Nun können wir den Sanierungsstau deutlich reduzieren.“

Der TuS Wallenstein bekam den positiven Zuwendungsbescheid mit Datum vom 18. August 2020 zugestellt. Dafür bedanken wir uns recht Herzlilch, bei allen verantwortlichen Entscheidern, vor allem dem Stadtsportverband Meschede für die großartige Unterstützung und der Firma C&W Bedachungs GmbH für die wirklich tolle und gute Zusammenarbeit.

Los geht's!


Direkt nach Förderentscheid hat die Firma C&W Bedachungs GmbH aus Calle mit dem Einrüsten begonnen. Für den Abriß der alten Dacheindeckung stand direkt der Container bereit...

 

Abriß der alten Dachpappe mit Dämmung...

 

 ...Feuchtigkeit unter der Dachpappe...

...Feuchtigkeit...

 ...Holz schon weggefault...

 ...Container voll...

 

 Der neue "Belag" auf dem Flachdach...

...und auf dem Satteldach...

Der Rahmen für die Dämmung wird gebaut. In diesen Rahmen wird dann anschließend die Dachdämmung verlegt.

...Rahmen...

 

...und noch mehr Rahmen...

Hier sieht man schön die Abstufung. im oberen Teil des Bildes ist die Dämmung schon eingebaut und verschweisst und man sieht die Abstufung verglichen zum unteren Bereich ohne Dämmung. Die Dämmung ist 12cm stark.

Dämmung auf dem Satteldach eingebaut...

Die Dämmung wird vor Kopf (und überall wo notwendig) mit Spezialbauschaum verklebt.

Nach dem Einbau der Dämmung wurden auch die Dachrinnen erneuert.

Dachaufbau als Vorbereitung für die Ziegelbleche...von nah...

...und fern...

Installation der Bleche...

Fertig! Blick vom Flachdach aufs Satteldach.

Andere Perspektive.

Dach von nah.

Seitenansicht.

Und von vorn! Energetische Dachsanierung abgeschlossen.